Ballschule

 

Seit einiger Zeit gibt es eine Kooperation zwiechen dem ASV Bildechingen, dem Kindergarten und der Grundschule in Form einer Ballschule.

Die Ballschule wird von Timo Frank geleitet und findet großen Zuspruch.

 

 

 

Was ist die Ballschule ?

 

Prof. Dr. Klaus Roth von der Universität Heidelberg hat im Jahr 1998 die Ballschule Heidelberg gegründet. Noch vor nicht allzu langer Zeit haben Kinder das "ABC" des Spielens auf Straßen, Parks oder Bolzplätzen erlernt. Diese vielseitige, natürliche Ballschulung gibt es heutzutage so gut wie gar nicht mehr. Der ASV Bildechingen hat aus diesem Grund im Oktober 2012 einen Kooperationsvertrag mit der Ballschule Heidelberg abgeschlossen. Die ASV Ballschule, nach dem Konzept des Instituts für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg, schafft Abhilfe. Mit dem Wissen, dass Kinder Allrounder sind und auf der Grundlage der neuesten Sportwissenschaftlichen Erkenntnisse, gewährleistet die Ballschule eine professionelle, altersgerechte Anfängerausbildung in den Ballsportspielen Handball, Volleyball, Basketball, Fußball, Hockey, Tischtennis und Tennis, von der jedes Kind nur profitieren kann.

 

Spielen fördert Talente

 

".... Ich war immer ein bewegliches Kind und wenn ein Ball dabei war, egal was für einer, war ich glücklich. Mittags bin ich aus dem Haus und Abends  wieder heim, ob Regen oder Schnee war nebensächlich. Ich habe einfach gespielt, wie ich Spaß hatte ..." (Mehmet Scholl, ehemaliger Fußballnationalspieler)

 

"Die heutige `Einbahnstraßen-Ausbildung` ist weder kind- noch entwicklungsgerecht. Am Anfang müssen verschiedene Wege und Richtungen aufgezeigt werden, das Generalmotto lautet: `Vielseitiges Spielen macht den Meister!`" (Heiner Brand, ehemaliger Handballnationaltrainer)

 

Was will die Ballschule ?

 

- Animation der Kinder zum Spaß an sportlicher Bewegung

- Förderung der Kinder in ihrer Entwicklung durch ganzheitliche Ausbildung

- Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ball

- Soziale Einbindung der Kinder in Sportspielgruppen

- Entdeckung und Förderung von Talenten

- Durchführung der Ballschulstunden mit sportpädagogisch ausgebildeten Übungsleiter

 

Ballschul-Kurse:

 

Ballschule (Klasse 1 & 2)

Kooperation mit der Grundschule Bildechingen

 

Dienstag 13.45 - 14.45 Uhr in der Turnhalle Bildechingen

Übungsleiter: Simon Da Silva (FSJ)

 

Ballschule (Klasse 3 - 5)

Kooperation mit der Grundschule Bildechingen

 

Dienstag 14.45 - 15.45 Uhr in der Turnhalle Bildechingen

Übungsleiter: Timo Frank

 

Kontakt:

 

Anmeldungen bitte an den Ballschulleiter Timo Frank

entweder telefonisch: 0 74 51 - 621 158

oder per e-Mail: ballschule@asv-bildechingen.de

 

Ballschule besucht TV Rottenburg
Volleyball_Ballschule_2015.pdf
PDF-Dokument [163.4 KB]
Weihnachtsfeier Ballschule
Bericht Ballschule.pdf
PDF-Dokument [473.7 KB]
Besuch beim Volleyball-Bundesligateam TV Rottenburg
Volleyball_Ballschule.pdf
PDF-Dokument [532.9 KB]

Hier finden Sie uns

ASV Bildechingen e.V. 1921
Breite 13
72160 Horb a.N / Bildechingen

-Routenplaner-

 

Postanschrift

Postfach 1109

72154 Horb

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 (0) 7451 8680 (Sportheim)

 

 

E-mail:

Fragen Allgemein unter:

info@asv-bildechingen.de

 

Fragen zur Mitgliedschaft unter:

mitgliederverwaltung@asv-bildechingen.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASV Bildechingen e.V. 1921